Hochschulabsolventen / wissenschaftliche Mitarbeiter

Gründerinnen und Gründer aus der Hochschule haben wegen ihrer fundierten Berufsausbildung gute Chancen, sich beruflich selbstständig zu machen.

An den Brandenburger Hochschulen und Forschungseinrichtungen gibt es ein vielfältiges Service- und Unterstützungsangebot für Gründerinnen und Gründer. Ziel ist es, den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Brandenburg nachhaltig zu entwickeln.

Die hier gelisteten Angebote richten sich besonders an Studierende, Wissenschaftler, Absolventen und Ehemalige:

  • für die frühzeitige Vorbereitung einer möglichen Selbständigkeit und zum frühen Ausbau unternehmerischer Kompetenzen schon im Studium
  • zur Unterstützung bei der konkreten Vorbereitung/Umsetzung eines Gründungsvorhabens - ob während des Studiums, bei Studienabschluss oder später aus dem Beruf heraus
  • als spezialisierte Hilfestellung für wissensintensive, komplexe und innovative Gründungen