08.12.2017Wichtige Änderung ab 2018 im Steuerrecht

EÜR nur noch elektronisch

Ab dem kommenden Jahr müssen alle Unternehmen, die ihren Gewinn mittels Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) ermitteln, ihre Daten grundsätzlich elektronisch an ihr Finanzamt senden.

Quelle und weitere Informationen: www.existenzgruender.de

Letzte Aktualisierung: 08.12.2017

Auswahl

Jahr
Rubrik