22.09.2017Designtage Brandenburg 2017

Schauplatz für innovatives Design

In den vergangenen Jahren haben sich die Designtage Brandenburg über die Grenzen Brandenburgs hinaus zum jährlichen Treffpunkt der Designszene entwickelt und zeigen in besonderem Maße das große Potenzial der brandenburgischen Kultur- und Kreativwirtschaft im Kreativbereich der Designwirtschaft.

In diesem Jahr veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft und Energie bereits zum sechsten Mal die Designtage Brandenburg. Im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung wird der Kulturstandort der Schiffbauergasse in Potsdam vom 13. bis zum 15. Oktober 2017 wieder zum Schauplatz für innovatives Design in all seinen Spielarten. Herzstück der Veranstaltung ist auch in diesem Jahr wieder der Designmarkt. Dieser richtet sich mit seiner innovativen und kreativ-vielfältigen Auswahl an Produkten sowohl an Fachleute und professionelle Einkäuferinnen und Einkäufer sowie an designaffine und interessierte Gäste.

Die Designtage Brandenburg bieten den Ausstellenden die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum zu präsentieren, neue Kontakte zu knüpfen und neue Kundschaft zu gewinnen. Außerdem wird es in diesem Jahr wieder ein spannendes und vielseitiges Rahmenprogramm in der Designlounge geben. Eine Ausstellung im Kunstraum Potsdam der ausgezeichneten sowie nominierten Einreichungen des Designpreis Brandenburg 2017 rundet die Veranstaltung ab.

Letzte Aktualisierung: 22.09.2017

Auswahl

Jahr
Rubrik