09.08.2017Ausbildung Weltweit

Neues Pilotprojekt für weltweite Auslandsaufenthalte gestartet

© Fotolia

Mit dem neuen Pilotprojekt Ausbildung Weltweit haben Auszubildende die Chance, internationale Berufskompetenzen zu erwerben. Unternehmen in Deutschland werden darin unterstützt, ihre angehenden Fach- und Führungskräfte und das Bildungspersonal fit zu machen für den globalen Markt. Ausbildung weltweit macht die duale Ausbildung attraktiver für alle. Zuschüsse können aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beantragt werden.

Quelle und weitere Informationen: Informations- und Beratungsstelle für Auslandsaufenthalte in der beruflichen Bildung (IBS)

Letzte Aktualisierung: 09.08.2017

Auswahl

Jahr
Rubrik