10.04.2017Innovationspreis Berlin Brandenburg 2017

Bis 7. Juli 2017 bewerben

Der Innovationspreis Berlin Brandenburg geht in seine 34. Runde: Unternehmen, Start-ups, Wissenschaftseinrichtungen, Forscher/innen, Handwerker/innen sowie Entwickler/innen aus Berlin und Brandenburg können sich ab sofort für den Innovationspreis 2017 bewerben. Hendrik Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, und Christian Rickerts, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin, haben am 4. April den Startschuss für den Wettbewerb gegeben. Ziel ist es, Menschen auszuzeichnen, die mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen Wirtschaft und Wissenschaft in der Region voranbringen.

Weitere Informationen zum Thema

Weiterführende Links zum Thema

Letzte Aktualisierung: 10.04.2017

Auswahl

Jahr
Rubrik