20.02.2017Lokalhelden gesucht

Bewerbungsfrist endet am 15. April 2017

Die Lokalhelden Gründerwerkstatt sucht junge Menschen, die sich ihren Traum erfüllen wollen. Insgesamt 35 Gründerinnen oder Gründer bis 27 Jahre werden in den nächsten drei Jahren mit Kompetenz, Beratung, Trainings, Mentoren und auch Geld unterstützt.

Die Lokalhelden-Förderung umfasst zwei Phasen: In der zweijährigen Ausbildungs- und Vorbereitungsphase werden notwendiges Wissen und persönliche Kompetenzen für die Unternehmensgründung vermittelt, ein Geschäftsmodell ausgearbeitet und der Businessplan geschrieben und getestet. Die Ausbildung wird zusammen mit Dozentinnen und Dozenten von Hochschulen und Partnern an verschiedenen Orten in Ostdeutschland durchgeführt, ergänzend bietet das Programm Webinare sowie persönliche Beratung.

Download der Pressemitteilung

Weiterführende Links zum Thema

Letzte Aktualisierung: 20.02.2017

Auswahl

Jahr
Rubrik